Regeln

 

Tippabgabe

 

Die Tippabgabe muss bis Freitag Abend 20 Uhr (oder bei Wochenspielen 12 Stunden vor dem Anpfiff)  erfolgt sein. Kurzfristige Änderungen sind per Mail an den Webmaster zu senden.

 

Verspätet eingegangene Tipps können nicht mehr berücksichtigt werden.

<

 

Es steht jedem Mitspieler frei, vor dem ersten Spieltag alle Partien der laufenden Saison zu tippen. Diese Tipps werden als "Ersatztipps" abgelegt. Im Falle eines Übertragungsfehlers, oder verspätet eingegangenen Tipps, wird der "Ersatztipp" genutzt. Als

 

An jedem Spieltag muss ein "Top-Spiel" per Joker getippt werden.

 

Punktevergabe

 

Die Punktevergabe erfolgt nach folgenden Kriterien:

 

            a) Richtige Tendenz   2 Punkte

            b) Richtige Tendenz und richtige Tordifferenz   3 Punkte

            c) Richtiges Ergebnis  4 Punkte

 

Die für das "Top-Spiel" erhaltenen Punkte werden doppelt gewertet.

 

Einsatz

 

Der Einsatz beträgt 2,50 Euro pro Spieler pro Spieltag.

 

Davon weden 1,25 Euro pro Spieler in die Tippkasse eingezahlt.

 

1,25 Euro pro Spieler werden bei Sportwetten Gera verwettet.

 

Der Spieltagsgewinner erhält 1,25 Euro gut geschrieben. Sind mehrere Gewinner vorhanden, teilen sie sich die 1,25 Euro.

 

Der Spieleinsatz ist auf das Konto (Nr. 5526910967) von Jürgen Primus, ING-DiBa  (Blz 50010517) zu überweisen.

 

Sportwetten Gera

 

Sportwetten Gera spielt der Gewinner des vorherigen Spieltages.

 

Bei gleicher Punktzahl hat der Spieler mit der höchsten Gesamtpunktzahl den Vorzug.

 

Primel kümmert sich um die Abgabe der Wetten.

 

... und was haben wir davon???

 

Dem Sieger winken 50 Euro,

der Zweite erhält 20 Euro und

der dritte Sieger noch 10 Euro aus der Tippkasse.

 

Am letzten Bundesliga-Spieltag wird gemeinsam das Finale geschaut,

anschließend gibt es Rippen beim Mexicaner.